vous vous...

Hallo,
ich bin beim Lesen eines französischen Buches über eine expression gestolpert und habe eine Frage dazu.

Wenn jemand irgendwo vorstellig werden soll, dann sagt man vous vous présentez là, das ist für mich in Ordnung und auch logisch.
Benutzt man das aber auch in der negation? Also: si vous ne vous vous présentez pas là? Oder schreibt man da eher: « si vous ne vous présentez pas là »? Ich komme bei dieser Frage echt nicht alleine weiter und hoffe, ihr könnt mir helfen.

Schönen Sonntag noch,

valrassien

Ehrlich gesagt verstehe ich das Problem nicht, zumal es im Französischen hier genauso zugeht wie im Deutschen: Das erste « vous » ist das Personalpronomen und das zweite « vous » das Reflexivpronomen. Warum sollte da noch ein drittes « vous » (in welcher Funktion überhaupt?) dazukommen? Und mit der Negation hat das absolut nichts zu tun. :wink:

Das Problem ist eigentlich nur das Verständnis für mich, bzw. dass ich weiss, wie etwas augedrückt wird und ich keine Fehler mache.
In dem Buch steht: « Si vous ne vous vous présentez pas… il y aura… » Also, « Wenn sie nicht kommen, dann… »

Ich will eigentlich nur wissen, ob das genau so im französischen geschrieben wird, oder ob sich der Fehlerteufel eingeschlichen hat und ein « vous » zu viel in dem Satz steht. Das ist alles

Eindeutig der Fehlerteufel, dem man nur mit dem Vous-Voodoo-Tanz beikommen kann. :smiling_imp:

Es heißt: « vous ne vous présentez pas » Ich finde drei mal « vous » hört sich schon total falsch an.
Auf Deutsch würdest du ja auch nicht sagen « Sie stellen sich sich nicht vor », hätte ja einen anderen Sinn. :wink:

leconjugueur.lefigaro.fr/conjuga … minal.html

Ja, wahrscheinlich wurde ein vous zu viel getippt.

Aber man könnte schon 3 vous haben, wenn eines als betontes Pronomen dient.

Si vous, vous ne vous présentez pas là… (quelqu’un d’autre le fera). Das erste « vous » wird hier stärker betont.
Ohne Verneinung hätten wir dann die 3 vous nacheinander: si vous, vous vous présentez là… (ça aura des conséquences !).

Vielen Dank für eure Hilfe.

Ich hatte es mir schon fast gedacht, war mir aber nicht so sicher, weil man ja auch sagt: « vous vous présentez à l’accueil… »
Aber ich fand das mit den vielen « vous » auch nicht schön anzuschauen.

Hallo, ich bin Französin. Das sieht seltsam aus aber man kann ja in einem Satz drei « vous » finden.
Aber es geht um eine Form der Beharrlichkeit, es ist also einen emphatischen Satz.
Um besser zu verstehen kannst du « tu » anstatt « vous » nutzen = « Si toi, tu ne te présentes pas là. »
Ich mag nicht besonders die emphatischen Sätze, ich finde sie zu schwerfällig. ^^

Hallo Leidenschaft, danke auch für deine Hilfe.

Wenn ich den Satz aus dem Buch mit « tu » benutze, kommt das dabei raus: "si tu ne te te présentes pas. Also, eindeutig der Fehlerteufel am Werk gewesen. Aber der Tip ist echt gut.