Umwelminister tritt zurück

Und doch hatte uns Mister Proper Macron eine « vorbildliche Republik » versprochen. :mrgreen:
Ein Glück , daß wir noch eine freie investigative Presse haben.

haha, lustig !
Aber hier auch gerne ein Link zu der Original-Media:
mediapart.fr/journal/france … -de-mandat
(die Tagesschau ist gar nicht kritisch, nur Nachrichten ablesen)

Ich kannte diese Geschichte gar nicht. Manches Mal will ich auch nicht alles wissen koennen (zuviel).
Hier ein Videobericht mit dem Journalisten von Mediapart:
youtube.com/watch?v=wgv3rmt-kGE

Privatabende auf Staatskosten, Hummer, Wein fuer 600€/Flasche.

Ich muss auch mal ein Video von meiner naechsten Party drehen. aber dannn verliere ich meinen Job in Bruxelle.
Vielleicht vondem Antrittstag von Frau von der Leyen ?
Muss mir noch ein passendes Geschenk ausdenken…
vielleicht ein huebsches Bild von der Gorch Fuck ? Eine vergoldete HK G36 ?
Eine Kiste Hubschrauberersatzteile waere wohl nicht gut, diese muesste sie an ihren alten Arbeitgeber weitergeben.
Willkommen in Bruxelles, helau, helau !

Und was ist dem Hummer, fand zur der Affäre oder vielmehr den Affären mit Hummer ganz interessant:

Quelle:David Hugendick, die Zeit Online

Verkehrsministerin Elisabeth Borne wird zugleich Umweltministerin !!!
Zeigt die Bedeutung , die der Präsident dem Umweltschutz beimißt. :mrgreen:
Die Dame hat den Ruf ihre Untergebenen ständig unter Druck zu halten.Sie haben ihr den Spitznamen « Borne out » (burn out ) gegeben.