Übersetzung gesucht: Leerlaufsteller?

Moin Moin,

mein heissgeliebter fahrbarer Untersatz muckt ein wenig. Anscheinend ist es der Leerlaufsteller, der Sorgen macht. Da ich mir jetzt aber keine grossartigen Hoffnungen mache, das Teil über den dt. Renault 21-Club zu finden, wollte ich es mal im frz. Renault 21-Forum probieren. In D ist der 21 zu selten, das Forum ist zu selten frequentiert. Im frz. Forum bin ich registriert und komme auch mit meinem französisch gut klar. Mir geht allerdings das technische französisch ein wenig ab.

Vielleicht kann mir wer helfen und das Wort « Leerlaufsteller » übersetzen, damit ich im frz. Forum nach dem passenden Ersatzteil fahnden kann.

Wer weiss da was und kann mir helfen?

Merci d´avance!

LG,

Oliver

Vielleicht ; (vis) de gicleur de ralenti. Leerlauf=ralenti.
Ohne Gewähr ! :frowning:

Mir auch ! :mrgreen:

Heißt « ralenti » nicht « langsam »? Ich dachte immer LKW und Wohnwagen müssen auf der Autobahn dann langsamer fahren und nicht im Leerlauf…

Lt. meinem Larousse ist Leerlauf: fonctinnement à vide (techn.) oder au point mort (beim Auto)… ???

Souris, du musst ein bisserl professionell rangehen. Auf keinem Fall sollten Fachbegriffe bei einer Übersetzung geteilt werden! Und es gibt einen gewaltigen Unterschied zwischen « langsam fahren » (im Gefälle), sprich « ralentir », mit Einsatz der Motorbremse, und dem « Leerlauf », sprich « ralenti », wobei der Motor mit niedrigeren Drehzahlen läuft.
Leerlaufsteller = régulateur de ralenti

@Oliver
Falls Du nicht fündig wirst, frage ich gerne bei meinem Renault- Händler um die Ecke nach dem Teil. Der hat auch ein Faible für Oldtimer. Siehe:
Gruß Aperdurus

Salut,

erstmal vielen Dank für die Antworten. Das hilft bestimmt, ansonsten umschreibe ich im Forum einfach das Teil. Sollen die das übersetzen oder rätseln. :smiley: :smiley:

@Aperdurus: vielen Dank für das Angebot! Der Wagen gehört Monsieur Roche? Hätte ich nicht gedacht. Gehört ihm auch die blaue, uralte Quatrelle, die letztes Jahr vor der Post stand? Wobei seine Garage ja doch etwas wüst aussah, als ich dort war. :smiley: Frag doch bitte einfach mal nach, auch ein Gebrauchtteil würde ausreichen. Bei Bedarf übersende ich Dir gerne die Fahrzeugdaten. Übrigens fuhr mir hier oben vor ein paar Wochen ein 26er vor die Linse.

Bonne après-midi ensoleillé à tous,

Oliver

Ooooch weißt du… Im Notfall kann man umschreiben und ein « truc » suchen, Klappt immer. :mrgreen: