Nantes - Hundehitze : Busfahrer tragen Rock

In Nantes ( und Umgebung) herrscht selten Hundehitze…Aber dieses Jahr , wie fast überall in Frankreich , ist es nicht der Fall.
Natürlich haben Busfahrer sich « sommerlich » angezogen , um die Hitze besser aushalten zu können. Shorts , bermudas , und pantacourts ( Hosen , die bis unters Knie reichen) haben sie also angezogen…Aber , die Leitung der Busgesellschaft hat NEIN gesagt. Das gibt es ja nicht.
Aus Protest haben 6/7 Busfahrer beschlossen Röcke anzuziehen ( was nicht verboten ist.)
Guckt Euch an , wie schön sie sind ! :top: Find ich toll ; Witz gegen Starrheit der Behörde.

Ich habe meinen Beitrag wieder gelöscht. Michelmau war mal wieder schneller als ich :smiley:

Du warst schneller als ich,Michel ! :wink:
Seit einer Woche Hitze über 30°… :dance: :clap: :dance: ich glaube ich habe irgendwo ,in meinen verstaubten Koffern aus der Vergangenheit,einen Kilt… :mrgreen:

Na toll, jetzt ist das letzte Privileg der Frauen gefallen. Nun ist’s vorbei mit dem kleinen, schadenfrohen Grinsen der Damen im Sommer in Richtung der Herren bei der Arbeit. :pascontent:

Gleichberechtigung hin, Gleichberechtigung her, dann sollten die Herren in Rock 20 % weniger Lohn kriegen… :mrgreen:

:top: