Le Rhum c'est bon-bon

Es tut mir Leid, meinen Damen und Herrn, Euch zu widersprechen. :slight_smile: Aber Rum ist besser für die Stimmung.

:fete:

:wink: :wink:

Wo braucht man solange, bis man ein paar Plastiksitzgelegenheiten unter einer Palme postiert hat?

Auf Marie-Galante, einer Nebeninsel von Guadeloupe, bekannt für ihren Rum namens « Domaine de Bellevue ». Man behauptet dort, der Rum von Marie-Galante sei ohne auch nur den geringsten Zweifel (sans nul doute) der beste Rum der Welt.

Na denn Prost, pur oder mit was auch immer gemischt.
:fete: :sport: :fete: :sport:

als dauervorkoster :mrgreen: und « frontman »
ich habe da so meine zweifel…es stimmt das basisprodukt von den inseln ist nicht"schlecht".aber…
was dann die meisterschnapsbrenner daraus machen ist aus meiner sicht eine andere sache.
ich kenne eine brennerei in norddeutschland die den besten ruhm der welt herstellt,aber das wäre hier wohl ot… :mrgreen:

Ich habe mal in der Karibik Rum getrunken und der war echt lecker, auch pur, auf die Idee käme ich hier rein gar nicht… :laughing:

Warum? Du stellst den Vergleich eines frankokaribischen Produkts mit einem gleichartigen « auswärtigen » an. Das sollte doch wohl möglich sein. :smiley: