Keny Arkana – Der heißeste Rap aus Marseille

Nachdem IAM langsam in die Jahre gekommen sind, hat nun Keny Arkana das Zepter des Marseiller Raps in die Hand genommen:

« Entre Ciment et Belle Étoile » zwischen « Zement und Freiem Himmel » so hieß ihr erstes Album im Jahre 2006, das es in 65 Wochen in den Charts bis auf Platz 18 schaffte.
Keny Arkana, Tochter argentinischer Einwanderer wurde in Boulogne-Billancourt geboren und ist in Marseille aufgewachsen. In ihren Texten bezieht sie schonunglos Stellung gegen Ausbeutung, Verelendung, Globalisierung, Rassismus und Faschismus.

Im Jahr 2007 war sie nomminiert für den französischen Musikpreis Prix Constantin. Im Video ihrer Präsentation erleben wir ein Publikum zwischen Begeisterung und Fassungslosigkeit, wenn ihre MC-Truppe den Nikolaus auf der Bühne die Pistole an den Kopf hält

[b][size=150]http://www.dailymotion.com/video/x3yvm9_keny-arkana-nettoyage-au-karcher-pr_music

Auch ihr zweite Album erschienen 2008 unter dem Titel « Desobeissance » landete hoch oben in den Charts.

Hier ein Auszug aus dem Text von « Nettoyer au Karcher » den Song aus dem Video

Moin,

danke für den Tipp, der ist echt gut! Ich höre zwar gerne frz. Rap, aber ohne sich mit Interpreten zu beschäftigen. Den einzigen, den ich wirklich kenne, ist MC Solaar. Ansonsten höre ich das, was Funkhaus Europa an frz. Hip Hop und Rap spielt (und das ist sehr viel), bin aber zu faul um die Playliste zu recherchieren.

Ich muss den Link mal meinem Bruder schicken, der steht auch auf frz. Rap, versteht aber kein Wort. :mrgreen: :mrgreen: :mrgreen:

LG,

Oliver

Hi.
Ich halte in Französisch ein Referat über genau dieses Lied und wollte fragen, ob ihr mir vielleicht behilflich bezüglich der Interpretation sein könnt. Es wäre mir schon eine Riesenhilfe, wenn ihr alles, was euch so dazu einfällt, postet.
Hintergrundwissen usw. wäre natürlich klasse. Ich wäre euch wirklich sehr dankbar :slight_smile:

Hier nochmal der ganze Text von Nettoyage au karcher:

La France change, on s’est dit avec mes compères,
Que pour nettoyer au karcher on était volontaires,
Tous ces magouilleurs déguisés,
Ok pour nettoyer la racaille, mais partons donc karchériser l’Elysée,
Ces hommes d’affaires, en forme de politiciens,
Libéralisant le pays en dépit des v½ux d’la populass,
Baillonnant la démocratie, pour faire passer leurs lois,
Leurs décrets, même quand le peuple a dit « ASSEZ ! »
Gouvernement honteux, que rien n’amène à la démission,
Le plus ridicule de toute l’histoire de la nation !
Article 49-3, Répression, couvre feu,
Dépassée, ta cinquième République a prit un coup de vieux,
Nos ras-le-bol s’élèvent,
Gouvernement illégitime depuis le « NON » à la Constitution Européenne,
Partout ça s’mobilise, ANTI-LIBERALE,
Les prisons s’remplissent, la démocratie n’est pas libérable !

Refrain:
Nettoyage au karcher, Sortez les dossiers du placard,
C’est à L’Elysée que se cachent les plus grands des racailles !
Nettoyage au karcher, « Gouvernement honteux, que rien n’amène à la démission »
Nettoyage au karcher, Sortez les dossiers du placard,
C’est à L’Elysée que se cachent les plus grands des racailles !
Nettoyage au karcher, « Gouvernement illégitime depuis le « NON » à la Constitution Européenne »

France schizophrene aux valeurs hypocrites qui écoeurent,
Stigmatisent nos quartiers, pour que les autres aient peur,
Des politiques qui jouent les acteurs,
N’assument pas le passé colonial, et quand les banlieues pètent, accusent les rappeurs,
Mauvaise foi exemplaire, aux mémoires sélectives,
Ô Douce France, de mon enfance joue l’amnésique !
Fait la belle, quand elle parle d’immigration,
Ce n’est pas ton peuple, collabo qui s’est battu contre l’Occupation !
Prend soin de ton podium, toi qui fut s’y fière,
De tes soi disants « Droits de l’Homme » et de ton siècle des Lumières,
Ta philosophie humaniste, s’est arrêtée à la théorie,
Quand tes armées sont parties coloniser l’Afrique !
La liberté d’expression, comme tout a deux vitesses,
Islamophobie à tout va, mais n’critique pas Israël !
C’est la politique, schizophrene de la France,
Fracture sociale maintenue, et parle d’égalité des chances !

Refrain :
Nettoyage au karcher, Sortez les dossiers du placard,
C’est à L’Elysée que se cachent les plus grands des racailles !
Nettoyage au karcher, « Ce n’est pas ton peuple, collabo qui s’est battu contre l’Occupation»
Nettoyage au karcher, Sortez les dossiers du placard,
C’est à L’Elysée que se cachent les plus grands des racailles !
Nettoyage au karcher, « Islamophobie à tout va, mais n’critique pas Israël ! »

Idéologies mensongères, nous la font à la transversale,
Sortez les dossiers noirs, France-Afrique, demande à Verschave,
La France a oublié, pour les quelques uns qui vivent bien,
Qu’certains sont morts pour le droit des travailleurs, rappelle le à Villepin,
Contrat Premier Embauche, s’exécutent tous tes gages,
Régression sociale, à tous les étages !
Bientôt le point de non-retour,
Au royaume des aveugles, les borgnes sont rois comme un facho au premier tour !
C’est clair Zorro est arrivé, en Sarkozy totalitaire,
N’oubliez pas qu’c’est par les urnes qu’est arrivé Hitler,
Un ministre pro-Bush, L’OMC a son élève,
Guillaume, Sarkozy, vice-président du Medef,
Pendant qu’les privatisations sèment la colère,
Nos politiques s’en réjouissent, en sont devenus actionnaires !
Snobent les protestations puis les criminalisent,
Envoyaient même le GIGN pour stopper des grévistes…

Refrain:
Nettoyage au karcher, Sortez les dossiers du placard,
C’est à L’Elysée que se cachent les plus grands des racailles !
Nettoyage au karcher,
«Certains sont morts pour le droit des travailleurs, rappelle le à Villepin»
Nettoyage au karcher, Sortez les dossiers du placard,
C’est à L’Elysée que se cachent les plus grands des racailles !
Nettoyage au karcher,
« Au royaume des aveugles, les borgnes sont rois comme un facho au premier tour »

Nettoyage au karcher, Sortez les dossiers du placard,
C’est à L’Elysée que se cachent les plus grands des racailles !
Nettoyage au karcher,
« Sortez les dossiers noirs, France-Afrique, demande à Verschave»
Nettoyage au karcher, Sortez les dossiers du placard,
C’est à L’Elysée que se cachent les plus grands des racailles !
Nettoyage au karcher, « N’oubliez pas qu’c’est par les urnes qu’est arrivé Hitler»

Du solltest erstmal einen eigenen Interpretationsvorschlag machen, denn es ist dein Referat und nicht unseres. Wenn du uns zeigst, dass du schon ein bisschen Arbeit gemacht hast, können wir danach gerne helfen.

Natürlich hatte ich mir schon Gedanken gemacht, ich hätte das Refi eigtl. schon letzte Woche Mittwoch halten sollen,aber meine Lehrerin erkrankte und so hat sich das ganze hinausgezögert.
Ich konzentriere mich besonders auf den 2. Teil des SOngs ( Idéologies mensognères…), da ich die Präsentation mit ner Freundin halt.

Im Allgemeinen übt Keny harte Kritik an der Regierung und am Staat Frankreichs selbst. Sie nimmt auf Sarkozys Aufruf, nämlich die ganzen Banlieus mit dem Hochdruckstrahler zu reinigen, Bezug und erwähnt im selben Atemzug, dass der größte Abschaum (« racaille ») in Elysee, dem Regierungssitz Frankreichs, sitzt.
Außerdem will Keny die Franzosen daran erinnern, dass sie eine gewisse Verpflichtung gegenüber ihren ehemaligen Kolonien haben, weshalb sie auffordert die « dossiers noirs », Zeitschriften, welche von der Organisation « Survie » publiziert wurden und die offen die Probleme der Immigranten ansprechen, « aus dem Schrank zu holen ».
Das is jetzt natürlich nich alles, ich hab weitaus mehr, es soll nur zeigen, dass ich mich durchaus mit dem Lied beschäftigt habe.
Mein Problem sind nur die ganzen Institutionen usw. die in dem Lied erwähnt werden und deren Funktion für die Aussage des Liedes

CPE ( Contrat Premier Embauche = Vertrag zur Erstseinstellung)
OMC ?
GIGN ( sowas wie die Polizei)

Was will Keny Arkana mit den Zeilen, in welchen diese Sachen angeführt werden, sagen.
Warum soll die GIGN die « grévistes » (Streikenden) stoppen? Was hat es mit den " privatisations" auf sich?
Darum geht es mir. Meine Lehrerin is nämlich so drauf, dass sie alles bis ins kleinste Detail hinterfragt und deshalb wäre es gut, auf alles vorbereitet zu sein.
Deswegen ist es mir so wichtig, ein paar Infos über die oben angeführten Sachen ( CPE etc.) zu bekommen

:wink: Danke schonmal fürs Lesen :slight_smile:
Und nachwievor der Aufruf an alle, welche etwas wissen, dieses auch zu posten:).

Kompliment, Du bist tatsächlich schon ein rechtes Stück ins « französische Wesen » vorgedrungen!

Versteht sie das den selbst alles? :mrgreen:

Anyway, CPE ist eine Abkürzung für Contrat première embauche (Erstanstellungsvertrag). Das war ein « Rohrkrepierer » unter Premierminister Villepin seinerzeit, es ging darum, etwas gegen die sehr hohe Jungendarbeitslosigkeit in Frankreich zu tun, sagte Villepin. Herauskam dieser CPE, bei dem man während einer Probezeit von zwei Jahren! ohne Grund wieder hätte entlassen werden können. Du kannst Dir vorstellen, der Protest liess nicht auf sich warten. Am Schluss mussten der Premier und der Präsident unter dem Druck der Strasse zurückweichen.

GIGN ist eine Eliteeinheit der Gendarmerie Nationale fürs Heikle und Grobe, eine Art französische GSG 9. Die ist eigenltich mehr für Terroristen da, wurde aber zum Beispiel bei der Entführung der Pascal Paoli (Flaggschiff der staatlichen und hochdefizitären Fährgesellschaft Marseille-Korsika SNCM) eingesetzt, um den Widerstand der Streikenden bzw. Kapernden zu brechen.

Françafrique ist ein Sammelbegriff für die dunklen Machenschaften des französischen Staats (Gegengeschäfte mit Potentaten, Geldschiebereien, Korruption) in seinen ehemaligen Kolonien in Afrika. Besonders ums Öl dreht sich da einiges. François-Xavier Verschave hat diesen Begriff zum ersten Mal verwendet und leidenschaftlich publiziert zu diesem Phänomen.

Soviel mal als Anlaufhilfe für die weitere Suche. Auch Google ist zu allen Stichworten Dein Freund :wink:

Ach und noch was: wenn sie so pingelig ist, dann schreib lieber nicht Banlieus. Das Wort hat nichts mit lieu (Ort) zu tun, aber sehr viel mit lieue (Meile). Selber Stamm wie das deutsche Bannmeile. Es muss folglich Banlieues heissen.

Und was OMC betrifft, gibt doch den Begriff einfach mal in google ein, geh auf die entsprechende, hochoffizielle Seite. Dort siehst Du eine englische Begriffsentsprechung für eine berühmte und umstrittene Organisation mit Sitz in Genf :wink:

Man kann deren Namen auch direkt auf Deutsch übersetzen. :wink:

Hier noch ein Bild vom eigentlichen Einsatz GIGN vs. CGT vor Bastia.

Merci pour tes explications. Elles sont une grande aide :slight_smile:

Sollten sich weitere Fachkundige auftun…haltet mit eurem Wissen nicht hinterm Berg :slight_smile:

Großes DANKE, nochmal an « nebenstelle » :slight_smile:

Ich hätte noch ne Frage…und zwar, würde ich gern wissen, worauf mit « Au royaume des aveugles, les borgnes sont rois comme un facho au premier tour! » hingewiesen werden soll.

Es bedeutet « Unter Blinden sind Einäugige Könige » und bezieht sich auf den rechstradikalen Jean Marie Le Pen, der einäugig ist.
:wink:

danke dir, was die redewendung heißt wusst, nur konnte ich nichts mit facho (Faschist?) au premier tour anfangen

Yep facho ist als saloppe Kurzform für Faschist ein Schimpfwort, das in der linken Szene gerne auf Le Pen angewendet wird. Was premier tour und deuxième tour bedeutet erfährst Du, wenn Du Dich um französische Wahlen kümmerst, zum Beispiel einen gewissen 21. April 2002, der als ein « Schockerlebnis » in die Geschichte der 5. Republik eingeschrieben ist. Ich vermute doch stark, dass die Anspielung auf den Fascho, der in der ersten Runde König ist, sich darauf bezieht :wink:

linternaute.com/video/61850/ … bstention/

Tausend Merci für eure Hilfe, hat sich wirklich ausgezahlt,denn es wurden 12 Punkte (Note 2 + :slight_smile:)