Herzlichen Glückwunsch liebe Barbapapas

Heute werden werden sie 45, ich habe sie als Kind geliebt, ihr nicht?? :wink:

spiegel.de/kultur/gesellscha … 34360.html

Ich muss zugeben, dass ich sie als Kind auch gesehen habe (auch wenn ich dieses heute nicht mehr richtig verstehen kann).
Aber beim Thema « Barbe à Papa » fiel mir trotzdem zuerst « Bin Laden » ein.
Vielleicht ein Grund für die heutige Unbeliebtheit dieser Sendung?

So ein Quark!! :unamused:

Mir fällt zu der Schreibweise nur Zuckerwatte ein. :stuck_out_tongue: