Gilbert Bécaud zum 85. Geburtstag

Moin,

heute wäre einer der grössten, auch unter dem Namen "Mister 100.000 Volt"bekannten, frz. Chansonniers 85 Jahre alt geworden. In Frankreich erlebt er deswegen momentan eine Renaissance und alle Künstler von Rang und Namen singen Werke von ihm. Leider verstarb er 2001.

Mehr zu seiner Person findet sich hier. de.wikipedia.org/wiki/Gilbert_B%C3%A9caud

Eines seiner bekanntesten Chansons war « Nathalie », das zu Zeiten des kalten Krieges von der Liebe zu einer Russin erzählt. youtube.com/watch?v=JABdFz9rJAg

Bonne anniversaire, M. Bécaud!

LG,

Oliver

Ein (leider) immer noch aktuelles Lied von Gilbert :« l’indifférence = die Gleichgültigkeit. ».

"Schwere Schicksalschläge, Feigheit,
alles so unwichtig
laß mich Dir sagen, laß mich Dir sagen und wieder sagen,
was Du schon weißt.
Was die Welt zerstört,
ist die Gleichgültigkeit.

Sogar die Kindheit
hat sie zerbrochen und verdorben
die Gleichgültigkeit.
Ein Mann geht
er geht auf der Straße, fällt plötzlich um und krepiert
und niemand hat’s gesehen
…die Gleichgültigkeit.

Die Worte :

Das Lied :

[quote=« michelmau »]
Ein (leider) immer noch aktuelles Lied von Gilbert :« l’indifférence = die Gleichgültigkeit. ».

"Schwere Schicksalschläge, Feigheit,
alles so unwichtig
laß mich Dir sagen, laß mich Dir sagen und wieder sagen,
was Du schon weißt.
Was die Welt zerstört,
ist die Gleichgültigkeit.

Sogar die Kindheit
hat sie zerbrochen und verdorben
die Gleichgültigkeit.
Ein Mann geht
er geht auf der Straße, fällt plötzlich um und krepiert
und niemand hat’s gesehen
…die Gleichgültigkeit.

Die Worte :

Das Lied :

Moin,

manche seiner Stücke werden nie an Aktualität verlieren, denke ich. Diesen Song kannte ich noch nicht, aber ich sitze hier gerade nachdenklich und mit Gänsehaut vor dem Rechner, während das Video läuft. Danke für den Tip!

Mein all time favourite von ihm ist neben « Nathalie » und « Désirée » auch « l´important, c´est la rose ». Immer, wenn dieser Song läuft, fange ich an zu heulen wie ein Schlosshund. Heute mittag war es soweit… Als ich heim fuhr, brachte mein Radiosender ein Special zu seinem 85. Geburtstag. Und als ein paar Takte von « l´important, c´est la rose » erklangen, habe ich die Fahrbahn nicht mehr gesehen. Auf einmal stand alles unter Wasser…youtube.com/watch?v=KamOG_h … re=related

LG,

Oliver

Das habe ich erst am Wochenende durch Zufall auf youTube gefunden.

Letztens habe ich wieder einen Test gesehen.
Ein Mann stürzt mit dem Fahrrad und bleibt regungslos liegen. Ein Passant stellt sich hin und schaut zu. Als man ihn später fragte warum er hier steht, sagte er, …ich hatte gerade etwas Zeit… :confused:

Gilbert Bécaud, zu seiner Zeit, wenn nicht bis heute, der wohl beliebteste aller französischen Sänger in Deutschland. Unvergessen: Nathalie.

Moin,

das ist nicht zu fassen! Letzte Woche bekam ich innerhalb von zwei Tagen auf derselben Strasse erst einen Unfall zwischen Auto und Radfahrer und eine hilflose Person nach einem epileptischen Anfall mit. Natürlich habe ich beide Male angehalten und nachgefragt, ob ich helfen könnte. Beide Male haben zum Glück auch andere Leute so gedacht wie ich. Beim Vekehrsunfall waren die Gaffer am schlimmsten. Die mussten sich noch in die Strasse reinquetschen, obwohl alles dicht war. Die scheuten sich noch nicht mal, über den Gegenverkehr einzubiegen und ganz langsam zu fahren. (Der Unfall war auf der querenden Strasse einer Kreuzung).

LG,

Oliver