Französischer hip hop

kennt jemand einen guten französischen hip hopper? ich steh total auf franz. hip hop, kenn nur leider keine namen :frowning:
kann mich nur noch an einen mc solar erinnern, gibts denn noch?

Du gibst einfach « Französischer HipHop » bei google ein und wirst dann zu deiner vollsten Zufriedenheit bis zur Decke mit deiner Wunschmusik versorgt. Wenn du dann noch Fragen hast, wende dich vertrauensvoll an die HipHop-Freaks in diesem Forum. :smiley:

Französischer Hip Hop /Rap ist anders als der deutsche. Während deutsche Rapper Kopien der amerikansichen Möchtegern-Gangster sind (Goldkettchen, leichtbkleidete Damen), hat Rap in Frankreich eine echte sozialkritische Funktion. Du findest kaum einen Rapper, dessen Stücke nicht zu 60% mindestens poltisch sind.

Eine angesehene Rapperin ist Keny Arkana, die auch hin und wieder für Konzerte nach Deutschland kommt.
keny-arkana.com/

ich habe die ersten beiden alben von DIAM’S in meiner sammlung. irgendwie seltsam, aber die frau verstehe ich wenigstens, wenn sie singt.

Über Diam’s lässt sich streiten, aber der Text von « Ma France a moi » finde ich wunderbar. Passt übrigens perfekt zu der umstrittenen Umfrage der letzten Tage.
Ihr Duett mit China, « Evasion » ist zwar nicht so bekannt, zählt aber zu meinen Lieblingsliedern auf Französisch :smiley:

Kery James ist auch für seinen intelligenten Texten bekannt.
Bekannt sind auch Rohff und Booba. Booba ist eigentlich ganz lustig, der Typ hat eine markante Stimme (die so klingt, als würd er grad Kartoffeln essen) und ist das perfekte Beispiel für möchte-gern-Gangsta Rappers: tut so, als hätte er das ganze Elend auf dieser Welt erlebt, kommt aber nicht einmal aus dem Ghetto, sondern aus dem Departement 92, was nicht gerade sehr arm ist.
Rohff war mal gut, heute nicht mehr.
Falls ihr Lust auf frz. HipHop habt, der Radiosender « Skyrock » hilft total.

… wirfst Du erst mal unsere Suchmaschine an!

zB:

bonjour-frankreich.com/forum … t-532.html
bonjour-frankreich.com/forum … t-883.html
bonjour-frankreich.com/forum … t-280.html
bonjour-frankreich.com/forum … -1237.html

Oder heute ab 22 Uhr Arte gucken.

Und sich vielleicht mal wieder melden, wenn man einen Thread eröffnet und dann nicht mehr antwortet!

Kann ich nur bestätigen. Finde dieses Rap Zeug furchtbar (vor allem morgens schon in der Bahn ) :crazy: .
Wobei das Französische echt genial ist, dabei geht es immer politisch zu und die Lieder sind gleichen sich nicht so sehr wie das hier zu lande üblich ist.

hört doch mal bei meinem Französischen HipHop aus Köln rein, wenn ihr Lust habt!

Musicalement,

MC Libéral :sunglasses:

youtube.com/watch?v=Mv578ZOxiL4

oder www.facebook.com/mcliberal

Kennst du schon Cicco Mill? Bin vor kurzem auf Ihn gestossen. Sind aber gemischte Songs französisch/deutsch. In einem neuen und sehr schön gemachten Video hat er einen Co-Auftritt mit dem Newcomer Stef - ein CH-Mundart-Rapper der die Musik, den Rap und HipHop im Blut hat und lebt. Aber schaut selber:

:dance: :dance: :dance: