französische Komiker(in)

Welche(r) französische Komiker(in) kennen Sie?

Als Franzose kenne ich natürlich einige ^^ Aber der beste bleibt, trotz seines Todes 2006, Raymon Devos. Seine Humor kennzeichnet sich durch Spiewörter, und allgemein Spiele mit der Sprache. Das ist vielleicht ein bisschen schwer zu verstehen, wenn man französisch nicht gut kann, aber das lohnt sich, zu versuchen.

Où courent-ils ?

Ouï dire

Der bekannteste und einer der beliebtesten Komiker zur Zeit ist wohl Djamel Debouze

Djamel Debouzze find ich lustig, aber die Komiker, die in Frankreich am populärsten sind, das sind die « Inconnus »!
Sie waren in den 80ern und in den 90ern extrem populär, durch ihre Videos über alle möglichen Themen: Die Polizei, die Schule, Jesus, Liebe, Verarsche vom Fernsehen…
Ich denke wohl, dass viele Menschen die « Inconnus » kennen. Das ist nur meine Meinung, aber es liegt einfach dran, dass sie sehr witzig sind.

Mittlerweile sind wir fast in den 2010er ^^ Und ich bin mir nicht sicher, dass die -20jährigen sie kennen… Ein bisschen wie « les nuls » : sehr bekannt aber vielleicht nur für ihre generation…

Joa, stimmt…
Dann haben sie wohl was verpasst :wink:
Ich bin 19, meine Freunde sind ca. 20 und meine Brüder noch älter, also ich kann nicht sagen, ob die Jugendlichen sie noch kennen. Ich glaube schon, da sie « kult » sind. (Kultisch? Vergesse ich ständig)
Auf jeden Fall sind Komiker wie die « Inconnus », die « Nuls », Coluche und alle diese Komiker aus den 80ern sehr bekannt und wir kennen sogar einige Videos fast auswendig (zb « Jesus II »)

Kennt ihr Alfons schon ? Am liebsten sehe ich die Kehrwoche mit dem bösen bösen Saarbrückener :smiley:

Ich mag Emmanuel Peterfalvi alias Alfons auch gern. In Frankreich ist Alfons, glaube ich, total unbekannt. Er erinnert ein bisschen an Steffen Möller, der inzwischen in Polen ein Starkomiker ist, den aber in Deutschland kaum jemand kennt.

Was ist mit louis defunes ? Leider schon von uns gegangen, fand ihn aber den genialsten aller Zeiten !!

Na wenn es um Kultkomiker geht, dann muss Pierre Richard aber auch noch auf die Liste. Gott sei dank weilt er noch unter uns. Seine Filme habe ich schon hundert mal gesehen und sehe sie mir immer wieder gern an. Ein Komiker der nicht auf Kosten Anderer lustig ist. Sondern höchstens sich selbst aufs Korn nimmt.

Ich finde, dass aber noch sehr, sehr viele Humoristen fehlen oder kennt Ihr diese nicht?

Die 20 beliebtesten Humoristen der Franzosen:(in%)
und die ich toll finde in « blau »,

1 Anne Roumanoff (44,5)
2 [i[b]]Florence Foresti [/i]/b
3 [i]Dany Boon /i
4 [b]Nicolas Canteloup[/b] (33,4)
5 b]Gad Elmaleh[[/b] (33,3)
6 [b]Muriel Robin[/b] (31,3)
7 [b]Franck Dubos[/b]c (30,3)
8 [b]Laurent Gerra[/b] (29,1)
9 Omar & Fred (27,9)
10[b] Elie Semoun[/b] (24,3)
-[b] Valérie Lemercier[/b] (24,3)
12 Michel Leeb (23,2)
13 Guy Bedos (21,2)

  • Jean-Marie Bigard (21,2)
    15 Chevalier & Laspales (21,0)
    16 Jamel Debbouze (20,8)
    17 Patrick Sébastien (18,7)
    18 Eric et Ramzy (18,5)
    19 [b]Pierre Palmade[/b] (17,7)
    20 Shirley et Dino (15,9) :smiley:

Anne Roumanoff Humoristin ? :unamused:
Bigard kann man auch vergessen. Vulgärer gibt es nicht.

Bigard, unser Mario Barth… :unamused:
Michel Leeb auf dieser Liste zu finden ist auch nicht sonderlich erfreulich. Manche Witze von ihm find ich grenzwertig, vor allem wenn er Schwarzen nachmacht…
Laurent Gerra ist bekannt als « Rechts-Komiker ». Ein « Sarkoboy », würde man sagen :smiley:
Florence Forestis Erfolg habe ich nie wirklich verstanden. Nicht, dass sie schlecht ist, aber ihre Witze sind so… einfallslos… Frauen sind so, Männer sind so… aber naja, manche Sachen sind auch ganz okay.

So, so, Anne Roumanoff keine Humoristin… wenn Du das sagst…na, da haben sich eben 44,5 % der Franzosen getäuscht, ich mag si ja sowieso nicht.
Aber das ist nun mal wieder typisch französisch, Laurent Gerra kommt in den Katalog «rechts» weil er auch «links» auf die Schippe nimmt… hier in Frankreich gehört es nun mal zum guten Ton «links» zu sein, «rechts» ist ein Schimpfwort, oder?
Ich dachte immer, dass Humoristen weder links noch rechts sein sollten und da die Frage ja war «Welche(r) französische Komiker(in) kennen Sie?» habe ich mir erlaubt diese Liste aus dem Internet abzuschreiben.

Wenn meine Schwiegereltern « Le Plus Grand Cabaret du monde » mit Patrick Sébastien einschalten, gehe ich regelmäßig stiften. Am lustigsten finde ich die gequälten Gesichter einiger eingeladenener prominenter Gäste am runden Tisch. Aber bei Gottschalk ist das ja oft nicht viel anders.

Also aus deiner Liste kenne ich leider keinen einzigen. :wink: Ich kenne eben nur die, die es auch ins Deutsche Fernsehen geschafft haben. :smiley:

aber Dany Boon kennst Du doch, oder???

Jamel Debbouze kennst du auch sicher. Er hat in mindestens einem Asterix gespielt, und auch den « dummen » Verkäufer im Gemüseladen in Amélie Poulain.
Valérie Lemercier hat auch in vielen Filmen gespielt, neulich in den deutschen Kinos im Kleinen Nick zu sehen.

:laughing: Und ich frage ich immer, wenn ich da mal reinschalte, wer das wohl guckt. Nun weiß ich es ja. g

Ja ihr hattet recht :smiley: auch wenn ich erst mal googeln musste zu wem die Namen gehören. :wink: