Antwort auf Danke

Hallo,

ich brauche einmal Hilfe. Wenn ich jemandem geholfen habe und sich dieser dafür bedankt, antworte ich in Deutschland mit « gerne geschehen », oder mit « bitte schön ». Wie antworte ich in Frankreich darauf? Ein « s’il vous plaît » passt ja, glaube ich, nicht so richtig.

de rien passt in diesem Fall immer
Tipp: Viele Wendungen auch für den Alltag findest du im Internet auf leo.org

Richtig!
Man kann auch sagen : « Il n’y a pas de quoi »(Hört sich meistens als :" Y a pas d’quoi!")

:wink:

wow, das ging ja flott. Danke euch beiden. De rien ist mir schon untergekommen, aber ich konnte das nicht zuordnen, da es ja eigentlich « nichts » bedeutet.

Oder :

je t’en prie !

je vous en prie ! :wink:

(oder habe ich die Frage schlecht verstanden ?? :frowning: )

Du hast die Frage richtig verstanden, Kissou :smiley:

Der ganze Satz wäre « ne me remercie(z) de rien » (also « nichts zu danken ») aber es ist üblicher einfach « de rien » zu sagen, wie Cristobal geschrieben hat.

Das wusste ich nicht!und ich bin französin… :blush: :smiley:

man kann auch sagen:c’est moi!!
so ähnlich auch wie :gern geschehen!!
:wink:

Etwas veraltet vielleicht: « Avec plaisir ».
Oder wenn der Dankende eigentlich auch zu danken ist: « Mais c’est moi (qui vous remercie) ».

Dabei bitte möglichst breit lächeln.